Logo ART DECO HOTEL MONTANA, Luzern
Logo ART DECO HOTEL MONTANA, Luzern
ART DECO HOTEL MONTANA
Adligenswilerstrasse 22
CH - 6002 Luzern
+41 41 419 00 00
info(at)hotel-montana.ch
Logo ART DECO HOTEL MONTANA, Luzern

Brands

Wenn wir nicht hauseigene Produkte verwenden, kommen im ART DECO HOTEL MONTANA meist die hochwertigen Produkte von der Ligne St. Barth, Carita Paris oder Dermalogica zum Einsatz.

Ligne St. Barth

Das Labor der Manufaktur von Ligne St. Barth liegt auf der traumhaft schönen Karibikinsel St. Barthélemy. Hier werden die Kosmetikprodukte und Parfums exklusiv gefertigt. Birgit und Hervé Brin gründeten 1983 das Familienunternehmen und leiten es noch heute. 

Die Geschichte der Familie Brin ist seit Jahrhunderten eng mit der karibischen Insel verbunden. Bereits die Ur-Ur-Großmutter von Hervé Brin, Honorine Brin, war für ihr Wissen rund um die indianische Naturheilkunde bekannt. Inspiriert von diesen alten Rezepturen entstanden die natürlichen Pflegeprodukte mit ihren herrlich exotischen Düften. 
 
 

Carita Paris

Vor genau 60 Jahren verwirklichten die Schwestern Rosy und Maria Carita, die Pioniere eines ganzheitlichen Beauty-Services, eine gemeinsame Version: jede Frau sollte ihre individuelle Schönheit in ihren verschiedenen Facetten zum Ausdruck bringen können. 

Sie stammten aus Toulouse und begannen ihre Karriere als Hairstylisten, um ihren Kundinnen von Kopf bis Fuß Schönheit zu verleihen. Sie eröffneten als erste Frauen einen eigenen Friseursalon in Paris. 1945 eröffneten die CARITA Schwestern ihren Beautysalon zuerst unter der Adresse 5 rue du Faubourg St Honoré und legten dann den Grundstein des einzigartigen Haute-Beauté-Konzeptes im «La Maison de Beauté», eine Oase der Schönheit, das Gesicht, Körper und Haare gleichermaßen mit einbezieht. 
 
 

Dermalogica

Wenn Dermalogica und Haut aufeinander treffen, wird die Hautgesundheit neu definiert. Dermalogica ist die erste Wahl von Hautpflegespezialisten und Verbrauchern weltweit. Warum? Weil wir uns seit über 25 Jahren gesunder Haut verschrieben haben. Nicht mit Werbung, tollen Verpackungen, hochtrabenden Versprechungen oder übertriebenem Medienrummel, sondern durch Erfahrung, Innovation und professionelle Empfehlungen.
 
 

OPI

OPI, die bekannteste Nagellackmarke überhaupt wurde von George Schaeffer gegründet. Die kreativen Ideen für die Kollektionen der OPI kommen jedoch von seiner Schwägerin und der Vizepräsidentin, Suzi Weiss-Fischmann. Jede OPI-Kollektion besteht aus 12 neuen Nagelprodukten, die unter verschiedene Themen gestellt werden. Die einzelnen Nagellacke wiederum erhalten alle einen einzigartigen und unverwechselbaren Namen. Einige Beispiele dafür sind „Wanted… Red or alive?“, „Pearl of wisdom“, „Reach for the sky” oder “Enter the golden era”! Goerge Schaeffers American dream hat sich nach und nach erfüllt und seine Produkte sind heute nicht nur in Amerika, sondern weltweit erhältlich.

Social Media

Folgen Sie dem ART DECO HOTEL MONTANA auf den sozialen Medien und bestaunen Sie die Fotos unserer Gäste. Hier erfahren Sie alles über unser Haus. Wir freuen uns, wenn auch Sie unter dem #artdecomontana über uns posten.

Social Feed

Newsletter

Abonnieren Sie den MONTANA Newsletter und erfahren Sie, welche Events, Erlebnisse, Neuheiten und exklusive Spezialangebote wir für Sie bereithalten.

Jetzt abonnieren!
X

Zimmer buchen

Zimmer buchen


Verfügbarkeit prüfen
Telefon +41 41 419 00 00     |     Email info(at)hotel-montana.ch